Lernen ab Montag

Liebe Eltern, Sie haben die Meldungen in den Medien verfolgt – ab kommenden Montag sind die Schulen im Erzgebirgskreis wahrscheinlich wieder geschlossen. Wir wollen Ihnen erste Hinweise geben:

  • Es wird wieder die Berechtigung zur Notbetreuung geben. Bitte nutzen Sie das auf jeden Fall, Notbetreuung ist ausdrücklich erwünscht und die Liste sollte aufs Äußerste ausgereizt werden! Bei Unklarheiten rufen Sie uns an, wir versuchen eine Lösung zu finden. Auf unserer Seite finden Sie die Liste der berechtigten Berufe, es kann sein, dass diese nochmal überarbeitet wird. Bereits bestehende Formulare von Arbeitgebern behalten Ihre Gültigkeit.
  • Die Betreuung in der Schule findet von 7.30 – 11.30 Uhr statt. Die Testmodalitäten bleiben gleich.
  • Jeder Klassenlehrer führt mit den Schülern, die aus seiner Klasse da sind, 2 Stunden Unterricht durch. Die anderen Schüler erhalten die Aufgaben für zu Hause.
  • Danach wie immer Frühstück, Zeit im Freien und verschiedene Angebote.
  • Ergänzend werden wir digitale Angebote über big blue button anbieten. Dieses System erscheint uns am gängigsten. Sie erhalten nur einen Link, der Sie zu einer Konferenz oder einem Lernvideo führt.
  • Der Hort öffnet von 6.30 – 7.30 Uhr und von 11.30 – 15.00 Uhr.

Sicher werden offizielle Informationen erst am Freitag oder am Wochenende veröffentlicht. Das ist nur eine unvollständige Vorabinfo.

Passen Sie auf sich und Ihre Familie auf. Sich an die Regeln zu halten, scheint die einzige Möglichkeit zu sein, die Inzidenz zu senken und Unterricht zu ermöglichen.

Ihr Team der Grundschule Drebach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.